Newsletter
Melanie, die folgendes über sich sagt: „Mir hat es nie an etwas gefehlt. Meine Kindheit habe ich immer in Reihenhäusern in Vororten von größeren deutschen Städten verbracht", hat nach 15 Jahren erfolgreicher beruflicher Tätigkeit beschlossen, Deutschland Anfang Januar 2018 den Rücken zu kehren.

Sie wird zunächst einige Monate lang Freunde weltweit besuchen. Danach möchte sie in einem afrikanischen Land Fuß fassen und als Marketing / Event / Projekt Managerin arbeiten.
Um sich auf das neue Leben vorzubereiten und fit für alle kommenden Herausforderungen zu sein, möchte Sie ihr Lauftraining, welches sie in letzter Zeit aus gesundheitlichen und beruflichen Gründen aufgegeben hatte, wieder aufnehmen.
Dieses Lauftraining möchte sie nutzen, um für eine gute Sache Spende zu sammeln. Mit den Spenden möchte sie ihr Herzensprojekt FYU in Kenia unterstützen. Die Jungs von FYU sind ihr Motivator.
Mehr zu Melanie‘s Spendenaktion erfahrt ihr -hier-

Smiling Children e.V. wird unterstützt von